6. Landauer Kickerturnier im Haus

Posted on 9 Jun. 2016 in Allgemein, Pressemitteilung

Am Samstag, dem 2. Juli 2016, findet ab 15 Uhr das 6. Landauer Kickerturnier im Haus in der Weißenburger Straße 30 in Landau statt. Der jährliche stattfindende Tischfußball-Wettbewerb wird vom Bundestagsabgeordneten Thomas Hitschler, dem Landtagsabgeordneten Wolfgang Schwarz, den Jusos Landau und dem Verein Südstern e.V. gemeinsam organisiert. Für einen Unkostenbeitrag von 3€ pro Team kann sich jede und jeder Interessierte per E-Mail bei sport@suedstern-ev.de anmelden.

Die Siegermannschaft erwartet eine Reise nach Berlin, für die Zweitplatzierten geht es nach Mainz. Für den dritten Platz spendiert das Haus zwei Freikaten für die Ü30-Partei am 15. Juli inklusive eines 20 Euro-Getränkegutscheins. Beim Tippspiel winken zudem zwei Freikarten für ein Spiel des 1. FC Kaiserslautern. Während des Turniers soll zudem gegrillt werden.

Mehr

Preis für „Wasser 3.0“-Projekt der Uni Landau

Posted on 2 Jun. 2016 in Allgemein, Pressemitteilung

PRESSEMITTEILUNG
Hitschler gratuliert zum „Ausgezeichneten Ort im Land der Ideen“ 2016

Der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Thomas Hitschler (SPD) gratuliert dem Projekt „Wasser 3.0 – Stressfix“ der Universität Landau zur Benennung als einer von „100 Ausgezeichneten Orten im Land der Ideen 2016“. Über 1.000 Bewerber hatten an dem Wettbewerb teilgenommen.

Mit „Wasser 3.0“ kann Abwasser von Pharmazeutika gereinigt werden. Durch dieses kostengünstige Filterverfahren können weltweit Menschen mit sauberem Wasser versorgt werden. Seit 2012 forscht Juniorprofessorin Dr. Katrin Schuhen mit ihrer Arbeitsgruppe am Institut für Umweltwissenschaften der Universität Koblenz-Landau.

„Als Verteidigungspolitiker weiß ich, dass Wassermangel ein immer größeres Konfliktpotential in vielen Regionen der Welt darstellt. Einfach und günstig Trinkwasser gewinnen zu können, ist damit auch ein konkreter Beitrag zu mehr Frieden und Sicherheit“, erläutert Hitschler. „Als Südpfälzer bin ich unheimlich stolz, dass dieser Beitrag an der Uni Landau entwickelt wird.“

Am 27. Juli soll der Preis mit einer von Bundespräsident Joachim Gauck unterzeichneten Urkunde in Landau verliehen werden.

Mehr
Folgen

auf Facebook

auf Twitter